Ihre Informationsseite zur Zeitumstellung

Registrierung | Login | Forum | Benutzerverwaltung | Infos zum Forum

Forum » Zeitumstellung.de Forum : Diskussion » Zeitumstellung: Themen & Diskussion

Warum nicht den anderen Weg gehen und die Winterzeit abschaffen ?!

Autor Nachricht
Verfasst am: 18. 10. 2009 [14:15]
oeff
Manfred Maier
Themenersteller
Dabei seit: 18.10.2009
Beiträge: 1
Weil morgens auf den Weg zur Arbeit ist es Dunkel.
O.K..
Aber das es auf dem Heimweg schon wieder Dunkel wird, macht richtig depressiv.

Gruß

Oeff
Verfasst am: 02. 04. 2010 [20:51]
Marion
Marion Dettinger
Dabei seit: 02.04.2010
Beiträge: 2
Genau! Wir haben ja eh schon 7 Monate lang Sommerzeit (April bis Oktober), dann kann's grade auch die restlichen 5 so sein.
Verfasst am: 03. 04. 2010 [23:01]
pendler007
Pendler
Dabei seit: 27.03.2010
Beiträge: 7
Von mir aus können wir vereinbaren, dass wir alle ab sofort immer eine Stunde früher aufstehen. Aber bei dieser Regelung machen die Spätaufsteher nicht mit.
Wenigstens haben wir diesen Effekt dann in den Sommermonaten.
Verfasst am: 03. 04. 2010 [23:03]
pendler007
Pendler
Dabei seit: 27.03.2010
Beiträge: 7
Ich melde mich in die Sommerzeit ab und nutze die Tage!

Allerseits frohes Osterfest!
Verfasst am: 19. 10. 2010 [11:39]
maxqwmeier
maxmeier
Dabei seit: 19.10.2010
Beiträge: 2
Du Idiot, was soll die Scheiße?!
Du Volltrottel.
Die Winterzeit ist die richtige, sie stimmt mit der inneren Uhr überein und existierte schon lange.
Sommerzeit ist künstlich und Leute- und Tiere- Verarschung.
Bring das mal einen Säugling oder einen Tier bei, daß es das Frühstück plötzlich eine Stunde früher gibt. Unsinn!!!!!!
Verfasst am: 21. 10. 2010 [20:06]
oxygen
oxygen
Dabei seit: 21.10.2010
Beiträge: 2
sagt mal ... wie dämlich muss man denn eigentlich sein

... es hat schon gereicht - dass die erste sommerzeit bis september ging
die verlängerung bis oktober ist nun total besch...

winterreifen im sommer - weil is ja sommerzeit ... eis kratzen ...
depressive stimmung weil es morgens (wieder) dunkel ist - lebewesen braucht licht ...

es ist - wie maxqwmeier schon sagte - eine totale verarsche ... und wir dummbatzen müssen uns einem schwachkopf unterwefen - der damals die sommerzeit ins leben rief

... die meisten von uns haben keinen nutzen von der "sommerzeit"
im gegenteil - ich kenne massig leute - die 6-8 WOCHEN brauchen bis der körper daran gewöhnt ist ...

wenn es nach mir ginge bräuchte man die sommerzeit nicht
... von den unnötigen kosten mal ganz zu schweigen
dazu kommen noch die klimatischen veränderungen - spätestens an dieser stelle macht der blödsinn mit der sommerzeit keinen sinn mehr

und meine kleine schwester kommt regelmässig zu spät - in den ersten 4 sommerzeitwochen - nicht weil sie zu spät ins bett geht ... sondern weil es zu dunkel ist




kurzgefasst:
lassen wir einfach generell jede art zeitumstellung ab 2011

[Dieser Beitrag wurde 2mal bearbeitet, zuletzt am 21.10.2010 um 20:12.]
Verfasst am: 28. 09. 2011 [01:21]
Earnestest
Ernst
Dabei seit: 28.09.2011
Beiträge: 1
Witzig. smiley-pillepalle.gif Ich bin voll Mitleid für alle, denen die Sommerzeit ihr Leben lang so viele Steine in den Weg gelegt hat. Diese Menschen verdienen aber nicht nur all mein Bedauern, sondern auch all meine Aufmerksamkeit: schließlich leiden sie am schlimmsten unter der Misere der Menschheit, weil sie wissen, woran es liegt. Und wenn sich einer anmaßen wollte, hier Spöttelei zu treiben, sollte er sich Rainman ansehen - mal sehen, wie witzig er das dann noch fände! Mir persönlich ist das alles so egal wie die Rechtschreibreform ... aber wenn schon Entgegenkommen, dann das in diesem Thread vorgeschlagene.



Zeitumstellung.de - Startseite
Wann ist die nächste Zeitumstellung ?
Regeln für die Zeitumstellung
Merksprüche für die Zeitumstellung
Warum es Winter- & Sommerzeit gibt
Zeitumstellung Forum
Auswirkungen der Zeitumstellung in der Praxis
Geschichte der Sommerzeit
Archiv und Termine der nächsten Jahre für die Zeitumstellungen
Termine der Zeitumstellung international
Links zum Thema Zeitumstellung